Alles über Kokosmilch — Vorteile, wie zu tun, wo sie zu finden, Rezepte und Tipps

Alles über Kokosmilch - Vorteile, wie zu tun, wo sie zu finden, Rezepte und Tipps

Wie der Name schon sagt uns, ist Kokosmilch ein Getränk aus Kokosnuss, eine tropische Frucht, die ganz in Brasilien angebaut ist und ihren Ursprung in Asien.

Es ist bemerkenswert, dass die Kokosmilch hat fast kein Protein und Kohlenhydrate, aber es ist eine sehr interessante Alternative für Menschen, die auf Ihre Shakes und Smoothies geben Geschmack fortsetzen wollen, aber nicht Laktose und andere Milchbestandteile werden sollen. Die Vorbereitungen sind sehr schmackhaft und Sie können verschiedene Rezepte wenig Kohlenhydrate machen, das ist das, was viele Menschen Gewichtsverlust Ernährung zu suchen.

2 - ist eine Quelle von Nährstoffen

Laut Dr. Ax ist es möglich, Nährstoffe wie Fette, Phosphor, Magnesium und Kalium in Kokosmilch Zusammensetzung zu finden.

3 - Cholesterin-Kontrolle

Coconut ist eine der besten Quellen des sogenannten Laurinsäure: 50% der Fette in der Nahrung Spiel Substanz gefunden, die für ihre antivirale und antibakterielle Eigenschaften bekannt ist.

In einer Studie 60 gesunde Probanden erhielten Kokosnuss fünfmal pro Woche über 8 Wochen Brei und Milch eine Abnahme der Werte des schlechten Cholesterins (LDL) und eine Erhöhung der Rate des guten Cholesterins (HDL) registriert.

4 - Bietet Elektrolyte

Dr. Ax sagte auch, dass Kokosmilch eine Quelle von Elektrolyten, auch sie in geringerem Maße als das Kokoswasser zu bringen. Vor allem, wenn das Wetter ist sehr heiß nach körperlicher Anstrengung oder einem Patienten Zeit, diese Substanzen helfen, Erschöpfung, Hitzeschlag, Herzprobleme, Muskelschmerzen oder Krämpfe und geringe Immunität zu verhindern.

5 - Energie

Das Getränk wird durch eine Kategorie von sogenanntem mittelkettigen Triglyceriden (MCT) hergestellt, die durch das Gehirn als eine Form von Energie leicht verwendet werden, ohne dass sie durch den Verdauungstrakt verarbeitet werden.

6 - Digestive Health

Kokosmilch kann auch von Vorteil sein, wenn es die Gesundheit unseres Körpers zu Verdauungs kommt. Der Grund dafür ist, dass dank der Elektrolyte und ihre gesunden Fett, trinkt die Verdauung Futter ernährt Darmgesundheit beiträgt, was zu einer Verbesserung und die Vermeidung von gesundheitlichen Problemen wie Reizdarmsyndrom.

7 - Vermeidung von Entzündungen in den Gelenken und Arthritis

TCMs in der Kokosmilch Zusammensetzung gefunden kann zur Verringerung der Entzündung beitragen, die mit Erkrankungen wie Arthritis und Schmerzen in Muskeln oder Gelenken verbunden ist.

How To - Kokosmilch Rezepte

- hausgemachter Kokosmilch

Zutaten:

  • 1 Kokosraspeln;
  • 700 ml heißes Wasser.

Zubereitung:

1 - Rammen in Kokosnussschal oder wickeln Sie es in einem Handtuch und spielen auf dem Boden oder gegen eine Wand zu brechen oder die Frucht mit Wasser nehmen, es öffnen und ein wenig von dem heißen Ofen nimmt die Freigabe des Zellstoffs zu erleichtern;

2 - Schneiden in Stücke coconut Zellstoff- und schlagen mit 700 ml heißem Wasser in einem Mixer oder Prozessor;

3 - Stamm Milch mit Hilfe von einem feinen Sieb oder einem Baumwolltuch. Squeeze gerade alle Flüssigkeit zu entfernen. Bedienen Sie sich. Gespeichert in der Gefrierschrank, der harten selbst gemachten Kokosmilch bis zu drei Monaten.

- hausgemachte Kokosmilch 2

Zutaten:

  • 1 frische Kokosnuss Zellstoff;
  • 3 Tassen Kokoswasser.

Zubereitung:

1 - Fügen Sie die Kokosnuss Zellstoff und Wasser in einer Pfanne erhitzen und führen zu Feuer;

2 - Sobald es anfängt zu kochen, ausschalten und etwas abkühlen lassen;

3 - Schlagen Sie die Mischung in den Mixer für 3 Minuten, bis die Kokosnuss sehr dünn sein. abgießen dann mit Hilfe eines feinen Sieb oder Baumwolltuch, Quetschen und die gesamten Flüssigkeit zu entfernen. Bedienen Sie sich. Im Kühlschrank hält die Heimat Kokosmilch bis drei Tage und soll vorzugsweise in den Regalen und nicht die Gerätetür eingehalten werden, wo die Temperatur viele Variationen erfährt.

NB: Zur Vereinfachung können Sie die Verwendung von Kokosmilch bereit Ducoco machen, die eine schmackhafte und Qualität Option.

Weitere Tipps und wo die Kokosmilch finden

Bevor zu wissen, wo für Ihr bereit Kokosmilch zu suchen, lohnt es einige Tipps, einige Vorsichtsmaßnahmen zu wissen, genommen werden, wenn Ihr fertiges Getränk kaufen.

Vermeiden Sie aromatisierte Milch und Säfte, Süßungsmittel, Farbstoffe und andere Zutaten. Es ist auch wichtig, auf dem Etikett zu suchen, um sicherzustellen, das der Hauptbestandteil des Getränks ist und ob es auch auf Kokosnuss Basis hergestellt ist oder eine Mischung aus anderen Zutaten.

Eine interessante Neuheit auf dem Markt ist die Ducoco Milch bereit zu trinken. Sie können es in den Supermärkten in den ursprünglichen Aromen (ohne Zuckerzusatz) und Schokolade (mit Bio-Zucker und gesünder als normale Schokolade Milch) zu finden.

Um zu vermeiden, eine gepackte Kokosmilch Zucker zu kaufen, es lohnt sich für die Produktvarianten zu suchen, die nicht den Zusatz von Zucker erhalten haben. Auch nicht zu kaufen Kokosmilch in Dosen angezeigt, weil einige Aluminiumdosen eine Verbindung bringen können Bisphenol A (BPA) genannt, bekannt für Probleme mit dem Herzen, wenn Leckagen in der Nahrung zu bringen. Vor allem, wenn sie hoch in Fette wie Kokosnussmilch.

Sie können die Kokosmilch in Supermärkten und Naturkostläden finden.

Was ist Ihr Lieblingsrezept mit Kokosmilch? Ich wusste, dass er so viele Vorteile gehabt? Kommentar unten!