Menü für die 1200 Kalorien pro Tag Diät

Salat mit Huhn

Sie sicherlich bereits wissen, dass Gewicht zu verlieren, müssen Sie eine größere Menge an Kalorien als die Kalorienmenge verbringen, die über die Nahrung verbraucht wird.

Das ist, weil zusätzlich zu Gewicht zu verlieren, können Sie die Notwendigkeit tragen müssen im Auge durch Anschluss an eine nahrhafte und ausgewogene Ernährung, Gewicht mit Gesundheit zu verlieren. Vor allem, weil, was gut von überschüssigen Kilos loszuwerden, aber ich fühle mich schwach und müde die ganze Zeit, krank, krank werden und sogar Zeit im Krankenhaus verbringen müssen?

Diese Art der Pflege ist in Bezug auf die Ernährung von 1200 Kalorien pro Tag besonders wichtig zu berücksichtigen, dass die maximale Reduktion, die eine Person in Ihrer täglichen Kalorienzufuhr 1.000 Kalorien haben sollte.

Wenn man bedenkt, dass eine typische Person 2000 Kalorien pro Tag verbraucht, 800 Kalorien in der Nahrung zu verlieren, ist nicht gerade eine kleine Zahl, ist es nicht? Daher ist es notwendig, so zu schützen, dass es keine Defizite in der Ernährung sind.

Auch, wenn Diät mit regelmäßiger körperlicher Bewegung kombiniert wird, die den Kalorienverbrauch zu erhöhen, benötigen Sie eine sorgfältige mehr auf Nahrung zu sich nehmen, um sicherzustellen, dass auch nur 1200 Kalorien pro Tag raubend, werden Sie genug Energie haben, um durchzuführen körperliche Aktivität.

  • Siehe auch: Wie viele Kalorien pro Tag, Gewicht zu verlieren?

Menü von 1200 Kalorien-Diät 

Nun, da Sie die Pflege wissen, dass die Ernährung von 1200 Kalorien pro Tag benötigt, und die Bedeutung der professionelle Unterstützung eines guten Ernährungswissenschaftler mit, um sie auszuführen, ist es Zeit, einige Menübeispiele gerecht zu werden, die im gesamten Programm verwendet werden kann Essen.

Beispiel 1 

  • Frühstück: 1 Medium Banane (105 Kalorien) und 200 ml von roten Fruchtjoghurt (158 Gesamtkalorie :. 263 Kalorien;
  • Mittagessen: 100 g gegrillte Hähnchenbrust (165 Kalorien), 1 Esslöffel Reis-Suppe (25 Kalorien), 1 Tasse Spinat (7 Kalorien) 1 Tasse gedünsteter Kohl (124 Kalorien) und 10 ½ Esslöffel Sellerie Suppe ( 10,5 Kalorien). Total: 331,5 Kalorien; 
  • Abendessen: 200 g codfish (244 Kalorien), 1 Tasse Karotten Streifen (50 Kalorien), 100 g Brokkoli ohne Fett gekocht (35 Kalorien), 50 g von Süßkartoffeln gebacken (56 Kalorien) und 100 ml Saft natürlich orange (47 Kalorien). Insgesamt wurden 432 Kalorien;
  • Snacks (Verbrauch soll über den Tag verteilt werden und ist nicht auf einmal durchgeführt werden): ½ kleiner Apfel (27,5 Kalorien) 1 Tasse Popcorn (31 Kalorien) 1 Tasse Erdbeeren halbieren (49 Kalorien) und 200 ml Ananassaft mit Minze (66 Kalorien). Total: 173,5 Kalorien. 

Beispiel 2

  • Frühstück: 250 g des Nichtfett-Quarks (212 Kalorien) und 80 g Erdbeeren (25,6 Kalorien). Total: 237,6 Kalorien.
  • Mittagessen: Salat mit ½ Tasse gekochter Linsen (161,5 Kalorien), 40 g Karotten (32,8 Kalorien), 100 g Tomaten (18 Kalorien), 85 g der gegrillten Hähnchenbrust (140.25 Kalorien) gequencht mit 2 Olivenöl Teelöffel (80 Kalorien). Total: 432, 55 Kalorien.
  •  Abendessen: 100g Lachs vom Grill (171 Kalorien) 1 Tasse fettfrei gebacken Blumenkohl (40 Kalorien), 2 Esslöffel Reis-Suppe (50 Kalorien), 2 große Salatblätter (4 Kalorien), alle gewürzt mit 1 EL Olivenöl Suppe (119 Kalorien). Insgesamt wurden 384 Kalorien.
  • Snacks (Verbrauch soll über den Tag verteilt werden und ist nicht auf einmal durchgeführt werden): 1 mittlerer Apfel (72 Kalorien) ½ Orange (31 Kalorien) und 80 g roter Himbeeren (41,6 Kalorien). Total: 144,6 Kalorien.

Beispiel 3 

  • Frühstück: 1 gekochtes Ei (77 Kalorien) 1 Tasse gewürfelte Melone (53 Kalorien) und 100 ml Magermilch (32,5 Kalorien). Total: 162,5 Kalorien;
  • Mittagessen: Firm Tofu 125 g (76,8 Kalorien), 80 g Brokkoli ohne zugesetztem Fett gegart (28 Kalorien), 1 Handvoll Spinat (78 Kalorien), 1 EL Olivenöl Suppe (119 Kalorien), ein Zahn Knoblauch (4 Kalorien) und 2 Teelöffel Ingwer (4 Kalorien) zum Würzen. Total: 309,8 Kalorien;
  • Abendessen: 100 g Salat mit gegrillten Garnelen (154 Kalorien), 150 g gekochten Quinoa (214,5 Kalorien), 40 g von grünem Pfeffer (8 Kalorien), 40 g von Tomaten (7,2 Kalorien) 40 g Karotte (16 , 4 Kalorien), 40 g geschälte Gurke (4,8 Kalorien), 40 g Zwiebel (16,8 Kalorien) mit Salz und 200 ml Orangensaft (94 Kalorien). Total: 515, 7 Kalorien;
  • Snacks (Verbrauch soll über den Tag verteilt werden und ist nicht auf einmal durchgeführt werden): 200 ml der Wassermelone Saft (60 Kalorien), 1 Scheibe Brot (68 Kalorien) mit 30 g Hüttenkäse (35 Kalorien), und 1 Tasse Erdbeeren halbiert (49 Kalorien). Insgesamt wurden 212 Kalorien.

Aufmerksamkeit

Die Beispiele sind illustrativ und Menü Zusammensetzung kann und mit dem Ziel, variieren soll, dass jede Person in Bezug auf Gewichtsverlust hat. Wenn Ihr Menü Montage ist es wichtig, nicht nur zu denken, zu erreichen oder nicht die Menge an Kalorien übersteigen verbraucht wird, sondern auch ausgewogene Mahlzeiten in der ernährungsphysiologischer Sicht auf raubend, die nicht das Gleichgewicht seiner Gesundheit nicht stört.

Video: 4 Big Mistakes Abnehmen

Was werden Sie jetzt in Ihrer Ernährung ändern?

Was denken Sie über diese Menüoptionen für die Ernährung von 1200 Kalorien pro Tag? Er glaubt, er Gewicht im Anschluss an diesem Diät-Plan verlieren könnte? Kommentar unten!